Marketing-Intensivtraining: „Social Media für die Unternehmenspraxis – Crashkurs für Einsteiger“

Für ein Unternehmen stellt sich heute nicht mehr die Frage, ob es sich mit Web 2.0-Kommunikationsplattformen, wie XING, Twitter, Facebook & Co. beschäftigen soll, sondern wie.
Erfahren Sie in diesem Training anhand praktischer Tipps und Beispiele, wie Sie Social Media richtig einsetzen und optimal für Ihr Unternehmen nutzen, wie Sie von den Chancen von Social Media profitieren, wo Sie Ihre Zielgruppe antreffen und welche Fehler Sie vermeiden sollten.

button-anmelden
download-seminarflyer
Zielgruppe

Dieses Seminar ist konzipiert für Unternehmer, Gründer und Marketingverantwortliche und angehende Social Media Manager, die den Schritt in die Social Media Welt wagen oder Ihre Social Media Aktivitäten optimieren möchten.
Komprimiert auf einen Tag ist dieses Seminar ideal für Manager und Marketeers mit begrenztem Zeitbudget.

Ihr Nutzen

Das Seminar liefert komprimiert und knackig die perfekte Arbeitsanleitung sowie wertvolle Impulse für die Praxis!

  • Nach dem Seminar wissen Sie, wie Sie Facebook, Google+, XING & Co. effektiv für Ihr Unternehmen nutzen können und welche Fehler Sie vermeiden sollten.
  • Sie kennen die Wirkungsweise, Chancen und Risiken sowie die für Sie relevanten Tools im Web 2.0.
  • Sie wissen, wie Sie durch eine zielgerichtete Strategie Ihre Ressourcen optimal einsetzen und Ihre gesetzten Ziele mithilfe von Social Media erreichen können.
  • Sie sind in der Lage Ihre Social-Media-Strategie für das eigene Marketing erfolgreich in die Praxis umzusetzen – Checklisten und Tools erleichtern Ihnen den Transfer in den Arbeitsalltag!
Themenschwerpunkte

Sie erhalten einen Einblick in das Thema Social Media Marketing und erfahren anhand anschaulicher Beispiele und praktischer Tipps:

  • Welchen konkreten Nutzen, welche Chancen und Risiken Social Media für Unternehmen bietet
  • Welche Medien und Plattformen für Ihr Unternehmen und Ihre Zielstellungen geeignet sind
  • Wie genau Sie die Medien strategisch und nachhaltig für sich nutzen können
  • Warum eine ganzheitliche Konzeption sinnvoll ist und welche Schritte diese beinhaltet
  • Wie Sie den Erfolg Ihrer Marketingbemühungen im Social Web messen können
  • Und welche Rolle Ihre Mitarbeiter bei dem Vorhaben Social Media spielen
Methoden und Präsentation

Praxisorientierter Trainer-Input

Ihre Referentin

rita-loeschnke-small Frau Rita Löschke ist Marketingökonomin und Geschäftsführerin der SinnWert Marketing GmbH. Ihre Qualifikation basiert unter anderem auf ihrer >10-jährigen Marketing-Praxis als Führungskraft in internationalen Konzernen sowie der aktuellen Tätigkeit als Geschäftsführerin, Unternehmensberaterin, Business Coach sowie Trainerin im Bereich Marketing.

Ihre Investition

390,00€ pro Person (zzgl. MwSt.)

Das ist inklusive
  • Ausführliche Seminarunterlagen mit Checklisten sowie Planungshilfen
  • Erfrischungsgetränke, Kaffee sowie ein Mittagssnack
  • Zum Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung
Termine und Veranstaltungsort
Dauer:1 Tag
Das Seminar findet von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Orte:Leipzig
Termine:
  • 20.03.2015 in Leipzig
Individuell:Dieses Training ist auch als Inhouse-Seminar buchbar!
Sprechen Sie uns an unter training@sinnwert-marketing.de
Weitere Informatonen

Die Teilnehmerzahl unserer offenen Seminare und Workshops ist auf 10 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.
Selbstverständlich können die Seminare auch als individuelle Inhouse-Veranstaltungen gebucht werden. Gern entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen aber auch individuelle Schulungen, ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Seminar-ID: 15041

Teilnahmebedingungen

Anmeldungen: Anmeldungen sind verbindlich. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung mit allen wichtigen Informationen zum Tagungsort und Ablauf. Die Rechnungsstellung erfolgt nach dem Seminar.
Absagen: Können Sie an dem Seminar nicht teilnehmen, so muss die Absage bei uns eingehen. Bei Absagen bis zu drei Wochen vor Beginn von Mehrtages-Seminaren entstehen keine Kosten. Bei kurzfristigen Absagen, d.h. 20–4 Tage vor Seminarbeginn werden 50 % der Seminargebühr berechnet. Absagen, die 1–3 Tage vor Seminarbeginn eingehen, werden wie Nichtteilnahme behandelt. In diesen Fällen stellen wir 100 % der Seminargebühr in Rechnung.
Seminarabsage: Die SinnWert Marketing GmbH behält sich vor, Seminare aufgrund zu geringer Zahl von TeilnehmerInnen oder Verhinderung der ReferentInnen – auch kurzfristig – abzusagen.

Download Seminarflyer inkl. Anmeldeformular (PDF, 611 kB)